Blog

Von Menschen und Marken. Vom Mögen und Machen.

Artikel lesen

von LocalBranding

Aufmerksamkeit steigern

Pressestimmen zum LocalWebshop©

Innovatives, fortschrittliches Agieren macht interessant. Die Inhaberin von Fasch Augenoptik GmbH in Visselhövede, Frau Lorena Janßen, konnte durch die Einführung des LocalWebshop© das Interesse der örtlichen Presse wecken.

icn-arrow-s
Artikel lesen

von LocalBranding

LocalWebshop© - Entdecke Dein Geschäft neu

Neue Ideen und näher dran

Entdecke die neuen Möglichkeiten, die der LocalWebshop© bietet: Er bringt Dich auf neue Service- und Verkaufsideen.

icn-arrow-s
Artikel lesen

von Frank Jeroma

Neun Regeln der Marktkommunikation

Markenauftritt für Lokale Marken

Neun Regeln für den erfolgreichen Markenauftritt Lokaler Marken.

icn-arrow-s
Artikel lesen

von LocalBranding

Das richtige Fundament

Für den Unternehmensstart von DB Bauelemente

Aufgabe war es die Markenidentität von DB Bauelemente ganzheitlich zu entwickeln. Die Marke DB Bauelemente wird wie gewünscht on- und offline aufgebaut. Hinzu kommt der leistungsfähige LocalWebshop©.

icn-arrow-s
Artikel lesen

von Almut Jeroma

BalanceRaum

Zeit für Aktualisierung

Um ihre Leistungen differenziert online darstellen zu können, sie als Termine verkaufen zu können und von Kunden ebenfalls selbstständig terminieren zu lassen, hat sich Frau Fasch 2019 für den LocalWebshop© entschieden.

icn-arrow-s
Artikel lesen

von Almut Jeroma

OPTImal aufgestellt

Zeit für Zukunft bei OPTImum Magdeburg

Zu Beratungsleistungen den Stellenwert zu vermitteln, welcher ihnen gebühren, war für Herrn Knoche ein wichtiges Anliegen. Mit Hilfe des LocalWebshops© hat er nun die Möglichkeit, Beratungsleistungen in den Fokus zu rücken, sie wie ein Produkt anzubieten und zu verkaufen. Das Augenoptik Fachgeschäft OPTImum hat damit einen weiteren Schritt in die digitale Welt gemacht.

icn-arrow-s
Artikel lesen

von Frank Jeroma

Beratung konsequent monetarisieren

Leistungen als Kundentermine online verkaufen und im Geschäft durchführen

Das Kundenverhalten wandelt sich weiterhin rapide. Über 90 Prozent der Deutschen sind online. 54 Millionen davon täglich (ARD ZDF Online-Studie). Anregung und Information zu Produkten und Dienstleistungen spielen dabei eine der Hauptrollen. Shopping, Information und Entertainment wachsen via Internet zusammen. Auch in der Augenoptik führt dies zu einem nie da gewesenen Umbruch.

icn-arrow-s
Artikel lesen

von Almut Jeroma

Durch eCommerce Beratungsklau vermeiden

Fasch Augenoptik hat Zeit für Zukunft

Lorena Janßen war direkt überzeugt: der LocalWebshop© verbindet ihr stationäres Fachgeschäft mit der digitalen Welt. Dass diese Verbindung angesichts des veränderten Käuferverhaltens unabdingbar ist, stand für sie außer Frage.

icn-arrow-s
Artikel lesen

von LocalBranding

Zugpferd für Zukunft: Omnichannel-Verkauf

Nahtlos On- & Offline präsent sein

Teil 2

icn-arrow-s